Menu Close
Nimmerland Nextcloud Knowledge Base

Search Knowledge Base by Keyword

Desktop-Client einrichten

< Zurück

Desktop-Client

Den Nextcloud Desktop-Client gibt es für Linux, Mac-OS und Windows.

Download

Bei deinen persönlichen Einstellungen in der Cloud findest du unter “Mobile und Desktop” Links zum Download des Clients. Du kannst auch gleich die Downloadseite besuchen.

Einrichtung

Nach dem Download installierst du den Client und startest ihn anschließend.

Auf dem ersten Bildschirm trägst du die URL deiner Nimmerland Nextcloud ein und klickst auf weiter.

Wenn eine sichere Verbindung hergestellt werden konnte, wird das Schloss-Symbol grün angezeigt. Klicke auf weiter.

In die folgende Maske trägst du deine Zugangsdaten ein. (Falls du oder dein Admin sich für Zwei-Faktor-Authentifizierung entschieden hat, musst du zunächst ein App-Passwort einrichten, dass dann nur für diesen Client gilt.) Klicke auf weiter.

Im letzten Schritt wählst du die Ordner aus, die von deiner Nimmerland Nextcloud mit deinem lokalen Rechner synchronisiert werden sollen. Du kannst diese Auswahl und die Einstellungen zur maximalen Größe später jederzeit ändern.

Unter ‘Lokaler Ordner’ wählst du den Ordner auf deinem Rechner aus, in den deine Nimmerland Nextcloud synchronisieren soll.

Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + 18 =